Heides selbst genähter Adventskalender

Hallihallo!

Pünktlich zum 1. Dezember gibt es hier den ersten Advents-/Weihnachtspost. Und was passt besser, als ein Adventskalender?
Ich dachte, dass der Heidefreund dieses Jahr einen selbstgemachten Kalender vertragen könnte und deshalb habe ich mich ans Nähen/Basteln gemacht.

Titelbild

In diesem Post von Small Caps Blog habe ich die tollen Nummern gefunden. Ich habe einfach bei Pinterest advent calendar eingegeben und naja, nicht sonderlich überraschenderweise im Nachhinein, fast nur deutsche Einträge gefunden. Diese Tradition gibt es so ausgeprägt ja nur bei uns und ich amüsiere mich immer wieder, wenn ich in britischen Post oder Videos höre und lese, wie sie sich darüber wundern, dass es nur 24 Türchen gibt. =)

NietenZiffern

Ich habe also losgelegt und die Nummern auf 160g/qm Papier ausgedruckt und dann habe ich jedes Stanzloch wegen der Festigkeit noch mit einer Niete versehen.

ZiffernFertig

Voilà!

Abmessen

Dann habe ich den Stoff und die Bänder zurecht geschnitten. Dank des Karomusters war das doch recht einfach. Man beachte bitte mein superdupertolles Lineal, das ich schon seit meiner Kindheit habe.

NaehmaschineQuer

Und dann habe ich die Nähmaschine rausgeholt, alles andere, wie das Bügeleisen und Stecknadeln bereitgelegt, auf Youtube Weihnachtsliederplaylists eingestellt und Tee gekocht. Aufgrund eines doofen Infekts war auch das Heizkissen auf dem Stuhl unerlässlich.

Buegelkante

Die kurzen Seiten habe ich zweimal umgeschlagen und gebügelt.

KanteNaehen

Eine Stecknadel hat das Ganze dann so lang zusammengehalten, bis ich es festgenäht habe.

SackNaehen

Der Stoff wird so zusammengeschlagen, dass das Innere außen ist und dann eine Seite genäht.

BandEinnaehen

Das Band habe ich dann auf der anderen Seite zusammengelegt und Dank Karomuster immer im gleichen Abstand zwischen den Stoff gelegt. Ich habe das immer erst bei der zweiten Seite gemacht, damit bei meiner Schusseligkeit nicht aus Versehen das Band auf zwei Seiten einnähe.

BandEinnaehen2

BandEinnaehen3

So soll es dann aussehen. Schick, ne?

SaeckeFertig

Und nach laaaaaanger Zeit sieht der Ganze Haufen dann so aus. Bis auf die Nummern halten die Säckchen jetzt hoffentlich einige Jahre.

Viele Grüße,
Heide

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s